Vier Gringas auf den Spuren der Inkas – Unsere Reise im Süden Perus

By | 2018-06-12T19:05:12+00:00 12. Juni 2018|

San Genaro, den 03.06.2018 Rucksack gepackt, Sonnenhut auf und Kamera um den Hals gewickelt? Meine lieben Freunde und Leser, habt ihr euch auch schon einmal so richtig touristisch gefühlt? Seit meinem Aufenthalt hier in Peru habe ich das Gefühl vom „Tourist sein“ irgendwie fast vergessen, meine Reisen bisher waren eher weniger touristisch und das ist [...]

Buscalan (#5)

By | 2018-06-13T14:58:56+00:00 11. Juni 2018|

Hallo zusammen, Inzwischen sind schon mehr als 75 % meines Einsatzes hier auf den Philippinen Geschichte. Ganz besondere Erfahrungen, die ich natürlich niemandem vorenthalten möchte, konnte ich in der Kar- und Osterwoche sowie den darauffolgenden Tagen machen. Zum besseren Verständnis und zur besseren Orientierung habe ich eine Karte erstellt, auf der die Orte markiert [...]

Weg aus dem Alltag

By | 2018-05-15T14:20:09+00:00 5. Mai 2018|

Wie ein kleines Europa – Urlaub auf Sansibar Im Januar haben wir mit Greta und Francesca, den beiden MaZlern aus Uganda, Urlaub auf Sansibar gemacht. In Dar es Salaam wollten wir die beiden dann vom Busbahnhof abholen. Doch wie so oft in diesem Jahr hat sich die Planung hier etwas schwierig gestaltet. Die erste Info [...]

Mein dritter Rundbrief

By | 2018-04-05T08:34:36+00:00 4. April 2018|

Hallo zusammen, Inzwischen ist bei uns der Winter mit seinen angenehmen 25-30° C schon wieder vorbei und der Sommer naht mit großen Schritten. Das macht sich mit stetig steigenden Temperaturen sowie steigender Luftfeuchtigkeit bemerkbar. Die Sommermonate sind hauptsächlich April und Mai. Abgesehen vom Temperaturumschwung hat sich wieder viel getan in den vergangenen Wochen: Zwischenseminar [...]

Neue Orte, neue Geschichten: unser Urlaub

By | 2018-03-13T16:11:24+00:00 23. Februar 2018|

Mambo ! Heute möchten wir euch von den Erlebnissen erzählen, die wir während unserer Reise von Ende Dezember bis Anfang Februar sammeln durften. Am 28. Dezember ging es mit dem Bus aus Alenga nach Kampala los. Das war direkt ein nervenaufreibendes Spektakel für unsere deutschen Herzen: In Alenga hatte der Bus eine Stunde Verspätung und [...]

Sicherheit (#4)

By | 2018-01-29T09:36:33+00:00 28. Januar 2018|

Hallo zusammen, Inzwischen schreiben wir schon das Jahr 2018 und, wie sollte es anders sein, es hat sich schon wieder so einiges ereignet. Nachdem wir unseren Marathon an Weihnachtsfeiern erfolgreich absolviert hatten, hatten wir die Woche vor Weihnachten ab dem 20. Dezember bis hin zum 2. Januar frei. Heilig Abend und den ersten Weihnachtsfeiertag [...]

Von Spontanität und Gastfreundschaft

By | 2017-12-18T11:37:39+00:00 12. Dezember 2017|

Hallo liebe Leser, im Kindergarten sind zur Zeit Ferien und da haben wir kurzerhand entschlossen, verschiedene Häuser der Salvatorianer in Tansania zu besuchen. Wir haben lange überlegt, wo wir unsere Reise beginnen sollen und haben uns dann für die Stadt Masasi im Süden Tansanias entschieden. Dort ist ein großes Haus, wo alle Salvatorianer Brüder Tansanias ihr [...]

Das Tricycle (#3)

By | 2018-02-21T11:19:41+00:00 26. November 2017|

Hallo zusammen, Inzwischen ist es schon wieder eine ganze Weile her, dass ich meinen letzten Eintrag geschrieben habe. Es tut mir leid, dass ich euch wiederum so lange auf Neuigkeiten von den Philippinen habe warten lassen müssen. Eine Sache, die ich aber zunächst noch unbedingt erwähnen muss, sind die Orientierungstage für alle Interessierten am [...]

Den Rhythmus fühlen

By | 2017-10-27T16:16:40+00:00 19. September 2017|

Die allermeisten von uns haben irgendwann in ihrem Leben schon einmal einen Tanzkurs besucht und wissen daher auch ungefähr, wie man das Tanzen in Deutschland beigebracht bekommt. Man erlernt erst einen Grundschritt, dann vielleicht ein paar Figuren und der Takt wird eingezählt solange bis es sitzt. Am Wochenende vom 8. Auf den 10. September 2017 [...]

Angekommen in Manila – vom Dorf in die Millionenstadt

By | 2017-10-27T16:17:32+00:00 30. August 2017|

Liebe LeserInnen, kamusta kayo? - zu deutsch: Wie geht's euch? Ich bin mittlerweile auf den Philippinen angekommen, die ersten Tage/Wochen sind gut überstanden und nun melde ich mich hier mit meinem ersten Blogeintrag. Die Zeit vergeht hier unglaublich schnell - kaum in Manila angekommen, waren die ersten 3 Wochen auch schon vorbei und der Tagalog-Crashkurs [...]