It’s not a Goodbye, it’s just a „See you later“

By | 2017-12-11T10:15:10+00:00 11. Dezember 2017|

Hallo liebe Leser, Ehe man sich versieht, geht ein erlebnisreiches Jahr zu Ende und ich bin wieder in Deutschland. Die letzten Wochen in Uganda waren nochmal sehr abwechslungsreich. Da Pauli einen Monat vor mir zurückgeflogen ist, habe ich ihr vor ihrer Abreise bei allem unter die Arme gegriffen. Eine Woche später habe ich mich [...]

Mit viel Prozent in den Advent

By | 2017-12-08T22:00:40+00:00 6. Dezember 2017|

Hallöchen ihr Lieben, heute ein kleiner Bericht von eurem Dreamteam aus Alenga zu unserem ersten Advent: Morgens gingen wir wie jeden Sonntag um acht Uhr in die Kirche. Da wir Teil des Chors sind, haben wir deshalb eigentlich immer gute Sitzplätze und es ist ein schönes Gefühl auf diese Weise in die Gemeinde integriert zu [...]

„Zu Weihnachten anderen eine Freude bereiten“

By | 2017-12-01T09:51:31+00:00 29. November 2017|

Weihnachten, was heißt das eigentlich? Hektische Geschenkejagd am 23. Dezember, dichtes Gedränge auf dem Weihnachtsmarkt und endlose Wunschzettel verwöhnter Kinder? Wohl nicht nur, natürlich auch Familienzeit, gemütliches Plätzchenbacken im Leuchten des Adventskranzes und strahlende Kinderaugen voller Vorfreude auf die Bescherung! Für uns steht fest: Weihnachten ist ein Fest der Liebe und der Freude. Wir wollen [...]

Von meinen Erfahrungen in Uganda erzählen

By | 2017-10-27T16:15:10+00:00 8. Oktober 2017|

Ich hatte schon zwei Mal die Gelegenheit, von meinen Erfahrungen als Freiwillige in Uganda in Form eines Bildvortrags zu erzählen. Der erste Vortrag war im Rahmen des Seniorenkaffees der Pfarrei Pfaffenhofen und wurde vom katholischen Frauenbund organisiert. Der zweite fand für den Rotary Club Pfaffenhofen statt. Vielen Dank für das zahlreiche Kommen und das Interesse! [...]

Abschied und Heimkehr

By | 2017-10-27T16:15:16+00:00 8. Oktober 2017|

Hallo zusammen, kaum zu glauben, dass ich jetzt schon seit sechs Wochen wieder zurück in Deutschland bin. Die Zeit vergeht auch hier sehr schnell! Der Abschied von Matany ist mir sehr schwer gefallen. In einem Jahr habe ich mich so an die Menschen, die Arbeit, das Klima, die Kultur und die Sprache gewöhnt, dass es [...]

Karibu Tanzania!

By | 2017-10-27T16:15:26+00:00 4. Oktober 2017|

Hallo ihr lieben, endlich hört ihr auch etwas von mir aus dem weit entfernten Tansania! Am 08.08.17 war es so weit. Meine Reise konnte beginnen. Bei meinem Zwischenstopp am Istanbuler Flughafen habe ich noch Viona und Marie getroffen, zwei MaZler der Steiler-Missionare. Mit ihnen verbrachte ich meine ersten vier Wochen hier in Tansania. Geduld übt [...]

Ugandische Vorlieben und Werte

By | 2017-10-27T16:16:55+00:00 18. September 2017|

Hallo ihr Lieben, meine Zeit in Uganda ist fast vorbei. Bevor ich nächste Woche nach Hause fliege, will ich noch etwas über Dinge erzählen, die mir in diesem Jahr an den Ugandern aufgefallen sind: Der Spruch „Die Deutschen haben Uhren, die Afrikaner haben Zeit“ kann ich für die Ugander auf jeden Fall bestätigen. Hier ein [...]

Was passiert eigentlich mit euren Spenden? – Teil 2

By | 2017-10-27T16:18:17+00:00 16. August 2017|

Hallo liebe Leser und Freunde, Das Gebäude ist nun komplett fertig! Am 2. Juli war das Haus zwar noch nicht ganz fertig, aber wir haben trotzdem mit der ganzen Schule eine kleine Einweihungsfeier gemacht. Die Schülerinnen haben am Vormittag gute Speisen gekocht und es wurde extra eine Ziege geschlachtet. Sister Anna und wir beiden [...]

Leben mit weniger Technik.

By | 2017-10-27T16:18:25+00:00 12. August 2017|

Hallo und willkommen. Schön, dass du wieder da bist! Heute gibt es für euch einen Bericht darüber, was uns so in Alenga auffällt bzw. aufgefallen ist. Natürlich ist das nur die Spitze des Eisberges, aber wo sollte man Anfangen und wo wieder aufhören? Es gibt so viel zu sehen, zu erleben und zu entdecken. Hier [...]

Malaria – die schlimme Krankheit?

By | 2017-10-27T16:18:30+00:00 29. Juli 2017|

Hallo alle miteinander, heute möchte ich etwas über Malaria erzählen, weil so viel Unwissenheit oder falsches Wissen darüber im Umlauf ist und viele auch große Angst davor haben, wenn ein Europäer in das „gefährliche Malaria Gebiet“ geht. Also zuerst ein paar allgemeine Infos zu Malaria. Malaria wird von der weiblichen Stechmücke der Gattung  Anopheles übertragen, [...]