MAZ Simone Klein 2017-07-05T05:22:24+00:00

Simone Klein

Name: Simone Klein
Herkunft: Schwabach bei Nürnberg
Einsatzland: Philippinen
Einsatzort: Manila
Projekt: Puso sa Puso

 

Der Abschied naht

By | 10. Juli 2017|

Jetzt ist es nur noch drei Wochen, die ich auf den Philippinen verbringen darf. An den Abschied ist leider immer mehr zu denken. Es werden schon die Abschiedsgeschenke und Mitbringsel geplant. Kaum zu glauben, wie [...]

Alles rund um meinen Geburtstag

By | 26. Mai 2017|

Hallo zusammen! Ich habe das Gefühl, es passiert jeden Tag etwas Neues spannendes, sodass ich mit dem Tagebuch schreiben schon gar nicht mehr nachkomme. Über ein paar Ereignisse würde ich euch gerne berichten. [...]

Meine Eltern auf den Philippinen

By | 26. April 2017|

Guten Tag! Ostern ist nun auch schon wieder vorbei. Über die Osterwoche waren meine Eltern auf den Philippinen. Insgesamt blieben sie drei Wochen, das war ideal, um ihnen einen Eindruck von den Philippinen zu [...]

Neue Karriere: Schauspielerin

By | 18. April 2017|

Hallo zusammen! Ich habe ziemlich stressige Wochen hinter mir. Neben meiner Arbeit in Payatas als „teacher“, hatten wir seit Oktober auch jeden Freitagnachmittag Schauspielunterricht mit den SDS Brothers im Convent. […]

Wie mein Jahr 2017 begonnen hat ..

By | 18. Februar 2017|

Hallo alle zusammen! Das letzte Mal habe ich euch ein paar Eindrücke von meinem Jahr 2016 gegeben und heute möchte ich euch den Start von 2017 näher bringen. Es gab schon viele schöne Momente, [...]

Rückblick auf 2016

By | 23. Januar 2017|

Hallo zusammen, ich habe jetzt schon länger nichts mehr geschrieben, das ist mir ehrlichgesagt gar nicht so aufgefallen, dass es schon so lange her ist. Die Zeit hier auf den Philippinen vergeht so unglaublich [...]

Meine Arbeit in Payatas

By | 9. Oktober 2016|

Magandang umaga! Guten Morgen! Wir arbeiten jetzt schon eine ganze Zeit lang in Payatas und ich möchte euch einfach mal meinen Arbeitsalltag näherbringen. […]

Nach zwei Wochen in Manila

By | 20. August 2016|

Hallo zusammen, nun bin ich jetzt schon seit zwei Wochen in Manila, die Zeit geht hier so schnell vorbei. Der Flug hier her verlief ohne große Probleme und Father Artur hat uns vom Flughafen [...]

Warum möchte ich MaZ sein?

By | 14. Juli 2016|

Simone Klein Ich möchte anderen Menschen auf der Welt helfen und an ihrem Leben teilhaben. Sie sollen durch mein Wissen bereichert werden, genauso wie ich von ihnen lernen möchte. Außerdem möchte ich Teil [...]