MAZ Paulina Konle 2017-07-05T05:09:33+00:00

Paulina Konle

Name: Paulina Konle
Herkunft: Pfahlheim (in der Nähe von Aalen)
Einsatzland: Uganda
Einsatzort: Alenga
Projekt: Computerkurse in der tailoring school, Freizeitprogramm mit den Schülerinnen

 

Leben mit weniger Technik.

By | 12. August 2017|

Hallo und willkommen. Schön, dass du wieder da bist! Heute gibt es für euch einen Bericht darüber, was uns so in Alenga auffällt bzw. aufgefallen ist. Natürlich ist das nur die Spitze des Eisberges, aber [...]

Die Termiten sind los

By | 26. Juli 2017|

Hallihallöchen liebe Freunde und Besucher, heute erzähle ich euch vom Termiten fangen, kochen und essen. Termiten gehören hier zum ganz normalen Speiseplan, denn sie sind sehr gesund und voll Proteine, schmecken gut und kosten [...]

Ein super Start in die Ferien

By | 19. Mai 2017|

Hallöchen liebe Freunde Seit meinem letzten Bericht ist nun doch schon etwas Zeit verstrichen, in der ich jedoch so einiges erlebt habe. Ich möchte euch zeigen, wie ich hier die Osterzeit verbracht habe, euch [...]

Eine Woche wieder Deutsch fühlen

By | 10. März 2017|

Hallihallöchen alle miteinander, heute möchten wir euch von unserer Reise in Kenia erzählen. Wir waren dort in Nairobi in einem einwöchigen Zwischenseminar, das wir im Lauf unseres Einsatzes besuchen durften.  […]

Vom „Kicking Day“ zum „Boxing Day“

By | 12. Februar 2017|

Die Allermeisten haben uns zu Weihnachten geschrieben: „Weihnachten mal ganz anders“ oder „es wird bestimmt ein ganz besonderes Weihnachten für dich“. Und sie haben Recht gehabt. Also, ich fange mal ganz vorne an. [...]

„Earning for the future“

By | 12. Dezember 2016|

Heute möchte ich euch ein wenig einen Einblick in das Schulleben hier in Uganda geben. Direkt neben dem Gelände der Sisters grenzt das Gelände der „Tailoring School“, also der Schneiderschule, an. Wie die meisten [...]

Mein Besuch bei Judit in Matany

By | 7. November 2016|

Hallihallo alle miteinander  😀 Ich möchte euch heute von meinem Besuch im Krankenhaus in Matany erzählen, der Einsatzstelle von Judit. Wie sich viele von euch bestimmt erinnern, bin ich gemeinsam mit Judit in Uganda [...]

Was seither geschah…

By | 29. September 2016|

Wow. Die Zeit verfliegt schneller, als man es merkt. Wieder sind 2 Wochen ins Land gezogen und ich frage mich, wo die Zeit geblieben ist. Ich erlebe hier so vieles und alles ist neu, [...]

Meine ersten Wochen in Uganda

By | 16. September 2016|

Iri aber (Guten Tag auf Lango), meine Freunde! Mein großes Abendteuer hat begonnen und ich möchte meine ersten Erfahrungen in dem mir unbekannten Land mit euch teilen. Abschied und Ankunft: Nachdem ich am 27. [...]

Warum möchte ich MaZ sein?

By | 14. Juli 2016|

Paulina Konle Jetzt nach dem Abitur ergibt sich die Frage, was ich nach meiner Schulzeit machen soll und welchen Weg ich gehen werde. Ich habe mich für einen Freiwilligendienst in Uganda und gegen [...]