Greta Berges

About Greta Berges

Greta Berges aus Cloppenburg hilft für ein Jahr beim Englisch- und Computerunterricht in einer Schneiderschule in Alenga (Uganda) mit.

Früher war weniger Lametta (Loriot feat. Greta)

By | 2018-01-15T13:14:42+00:00 15. Januar 2018|

Liebe Leserinnen und Leser, ich hoffe, dass ihr eine schöne und besinnliche Weihnachtszeit im Kreise eurer Lieben verbracht habt. Das Weihnachtsfest ist ja immer ein besonderer Anlass um alle wiederzutreffen und gemeinsame Tage zu genießen. Trotz der vielen Kilometer, die mich in diesem Jahr von meiner Familie in der Heimat getrennt haben, konnte auch ich die [...]

Hochzeit in Uganda

By | 2018-01-09T15:40:52+00:00 9. Januar 2018|

 Hallo ihr Lieben, heute erwartet euch ein spannender Bericht über meine Erlebnisse bei einer traditionellen ugandischen Hochzeit: Am dritten Advent waren Francesca und ich bei Jasper, dem Chef der Krankenstation, und seiner Verlobten Martha zur traditionellen Hochzeit eingeladen. Diese dient der offiziellen Vorstellung des Mannes bei den Eltern der zukünftigen Ehefrau. Für Hochzeiten suchen alle [...]

Selbstgebrautes zum ersten Advent

By | 2017-12-06T10:00:26+00:00 5. Dezember 2017|

Hallihallo ihr Lieben, heute ein kleiner Bericht von eurem Dreamteam aus Alenga zu unserem ersten Advent: Morgens gingen wir wie jeden Sonntag um acht Uhr in die Kirche. Da wir Teil des Chors sind, haben wir eigentlich immer gute Sitzplätze und es ist ein schönes Gefühl, auf diese Weise in die Gemeinde integriert zu sein. [...]

Den Blick in die Welt richten

By | 2017-12-01T09:52:17+00:00 30. November 2017|

Liebe Leserinnen und Leser, meine erste Zeit in Alenga verging wie im Flug und inzwischen rückt auch die Weihnachtszeit immer näher, mit der wir uns dieses Jahr ohne Tannenbaum, Weihnachtsmarkt und Kälte auf eine ganz neue Weise beschäftigen. Weihnachten, was heißt das eigentlich? Hektische Geschenkejagd am 23. Dezember, dichtes Gedränge auf dem Weihnachtsmarkt und endlose [...]

„Earning for the future“ – Meine Arbeitsstelle

By | 2017-11-27T15:54:10+00:00 25. November 2017|

Ihr Lieben, heute möchte ich euch einen kleinen Einblick in meine Arbeit als Lehrerin im Father Egidio Vocational Training Center Alenga geben, von dem ihr ja schon einiges im letzten Artikel „Kraft tanken vor wichtigen Prüfungen“ gehört habt. Die Nähschule ist ein privates Internat, das von Sister Anne geleitet wird, die hier im Konvent lebt [...]

Kraft tanken vor wichtigen Prüfungen

By | 2017-10-30T09:28:09+00:00 29. Oktober 2017|

Hallo ihr Lieben, heute möchte ich euch etwas über unsere Erfahrungen mit der Examensvorbereitung der SchülerInnen in Uganda berichten. Besuch einer Privatschule Letzten Donnerstag besuchten wir gemeinsam mit den Sisters und Father Justin eine besonders angesehene private Primary School in Apele. Durch den Kolonialismus, in dem die Briten das britische Bildungssystem in Uganda installiert haben, [...]

Der aufregende Start in ein neues Leben

By | 2017-10-27T16:15:32+00:00 2. Oktober 2017|

Liebe Leserinnen und liebe Leser, nun sind wir schon über drei Wochen in Uganda und ihr wartet sicher schon gespannt auf unseren Bericht: Nachdem wir uns schweren Herzens am Flughafen von unseren Familien verabschieden mussten, begann die aufregende Reise. Wir waren sehr froh, als wir uns endlich in Istanbul wiedertrafen, um dann gemeinsam nach Entebbe [...]

Warum ich MaZ sein möchte

By | 2017-10-26T12:43:19+00:00 17. Juli 2017|

Bevor ich im nächsten Herbst mit dem Medizinstudium beginne, möchte ich praktische Erfahrungen sammeln und mich gleichzeitig sozial engagieren. Dabei reizt es mich, in eine fremde Kultur eintauchen zu dürfen, neuen Menschen zu begegnen und im Kleinen einen eigenen Beitrag zu einer gerechteren Welt leisten zu können. Deshalb habe ich mich für ein Auslandsjahr als [...]